Aktuelles

Wissenswertes


Bräuche und ihre Bedeutungen - Richtfest

Wenn auch heutzutage Bauwerke in viel kürzerer Zeit und mit beträchtlich weniger rein menschlicher Kraft und Anstrengung erstellt werden als früher, so hat der erste Bauabschnitt, die Errichtung des Rohbaus, doch immer noch seine besondere Bedeutung. Nach wie vor setzen die Zimmerleute den Richtbaum, Richtkranz oder Maien auf den Rohbau. Kundige Frauenhände haben das Tannenbäumchen oder den Birkenwipfel mit bunten Bändern geschmückt. Weiter